Industrienetzteil COTEK AEK-3000 Hochvolt

Highlights & Details Eingangsspannung: 90-264VAC, 127-370VDC Ausgangsspannung: 0 bis... mehr
Produktinformationen "Industrienetzteil COTEK AEK-3000 Hochvolt"

Highlights & Details

  • Eingangsspannung: 90-264VAC, 127-370VDC
  • Ausgangsspannung: 0 bis 105% regelbar
  • Leistung: 3000 Watt
  • Parallelbetrieb bis zu 8 Geräte
  • Steuerbar über RS485 und I²C (integriert bei Oring-Variante)
  • Steuerbar über RS232 (RS485-zu-RS232-Konverter erforderlich)
  • Power OK Signal
  • Remote On/Off
  • Remote Sense
  • Überspannungsschutz
  • Überlastschutz
  • Übertemperaturschutz

Beschreibung

  • Eingebaute Oring-Diode zur Minimierung von Signal-Interferenzen und Verbesserung der Kommunikations-Charakteristik
  • Eingebaute RS485- und I²C-Module zur zentralen Steuerung mehrerer Stromversorgungseinheiten
  • Serielle Verbindung ermöglicht Ausgangspannung bis zu 800 V (DC) mit hoher Leistungsdichte

Die Ausgangsspannung und der Ausgangsstrom können in einem Bereich von 0 % bis 105 % mittels analoger oder digitaler Schnittstellen eingestellt werden. Das kostenlos erhältliche grafische Benutzer-Interface (GUI) wird auf Anfrage zur Verfügung gestellt.

Außerdem kann die AEK-Serie von COTEK in Serien- oder Parallelbetrieb mit voller Stromaufteilung (Current Sharing) betrieben werden. Dadurch wird die Entwicklung und der Einsatz von flexiblen, kostengünstigen Stromversorgungssystemen mit hoher Leistungsdichte bis zu 24 kW möglich.

Weitere Vorteile

  • Extrem kompakte Bauweise mit integrierten Lüftern.
  • Weiteingangsspannungsbereich 90-264 VAC, 127-370 VDC
  • Varianten: 150 V, 200 V, 250 V, 300 V, 400V
  • Durch Serienschaltung Ausgangsspannung bis 800 V möglich
  • Strombegrenzung
  • Die Ausgangsspannung ist in einem Bereich von 0% - 105% regelbar.
  • Der Ausgangsstrom ist in einem Bereich von 0% - 105% regelbar.
  • Parallelbetrieb (Steuerung von bis zu 8 Geräten über Zusatzplatine CT-251 für Master, sowie je ein CT-551 für jeden Slave)
  • Serienbetrieb bis max. 500VDC (Steuerung von bis zu 8 Geräten über Zusatzplatine CT-204)
  • Gesetzte und aktuelle Werte des Gerätes können ausgelesen / überwacht werden: Spannung, Strom, Temperatur
  • Auslesen der Status-Flags
  • wählbare Hilfsspannung: +5V / 0.5A oder +9V / 0.3A
  • Power OK Signal
  • Remote On/Off
  • Remote Sense
  • Schutz: Überspannungsschutz (OVP), Überlastschutz (OLP), Übertemperaturschutz (OTP), Lüfterausfall

Anwendungen

Ladetechnik, Motoren, Lasertechnik, Wasseraufbereitung, industrielle Heizöfen usw. – überall, wo variable Spannungen und Ströme gefordert werden.

Regelung

  • Einfache Regelung über Poti (Zusatzplatine EasyAdjust3000) oder Steuerspannung
  • Kommunikation/Steuerung über I²C (Communication Protocol auf Anfrage)
  • RS485 / RS282
Anzahl Ausgangsspannungen: 1 - Single
Applikation: Informationstechnik, Industrie, Programmierbar, Audio / Video
Ausgang Anschluss: Schraubklemme
Bauart: Gehäusenetzteil
Eingang Anschluss: Schraubklemme
Einsetzbar in Region: Europa, USA / Kanada
Schutzklasse: Schutzklasse I
Weiterführende Links zu "Industrienetzteil COTEK AEK-3000 Hochvolt"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Industrienetzteil COTEK AEK-3000 Hochvolt"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen