Cotek-Netzteil 2K0N

Cotek informiert über die Einstellung der Produktion der Netzteilserien N, P und U zum 1. Januar 2015.

Durch die Einführung von neuen Modellreihen ist die Nachfrage nach den älteren Serien N, P und U seit einiger Zeit rückläufig. Die Geräte der neueren Serien bieten verbesserte Einstellmöglichkeiten, höhere Effizienz sowie kleinere Bauformen. Weitere Informationen zu Vergleichswerten und empfohlenen Nachfolgeserien finden Sie in der nachfolgenden Tabelle.

Netzteile der Serien N, P und U können noch bis zum 31. Dezember 2014 bestellt werden.

SerieModellNachfolgemodell
N600S-NAK-650
N800S-NAE-800
N1K2S-NME-1200
N1K5S-NAE-1500
N2K5S-NAK-3000
P600S-PAK-650
P800S-PAE-800
P1K2S-PME-1200
P1K5S-PAK-1500 / AE-1500
P2K0S-PAK-3000
P2K4S-PAK-3000
U600UAK-650
U1K2UME-1200
U1K5UAK-1500 / AE-1500

Die folgende Tabelle vergleicht die Eigenschaften der einzelnen Baureihen:

BaureiheEffizienzEinstellbare SpannungEinstellbarer StromAux-LeistungStrombegrenzungRS232/485 oder I²CGeregelter Lüfter
N-Seriemax. 90 %neinneinneinneinneinnein
P-Seriemax. 90 %neinneinneinneinneinnein
U-Seriemax. 90 %neinneinneinneinneinnein
AK-650max. 93 %30 % bis 105 %40 % bis 105 %5 V / 0.5 Aneinneinja
AK-3000max. 93 %30 % bis 105 %40 % bis 105 %5 V / 0.5 Aneinneinja
AE-Seriemax. 93 %0 % bis 105 %0 % bis 105 %5 V / 0.5 A oder 9 V / 0.3 Ajajaja
ME-1200max. 93 %0 % bis 105 %0 % bis 105 %8 V / 0.3 Ajajaja

Weitere Informationen, Spezifikationen und Datenblätter finden Sie Dehner Netzteil-Store: