Produktspektrum Daitron

Ultra-Low-Noise-Primärschaltregler von Daitron sind neu in unserem Lieferprogramm. Die besonderen Merkmale dieser Geräte sind die sehr geringen Ripple-und-Noise-Werte sowie weit unter den Grenzwerten liegende leitungsgebundene Störungen und Störabstrahlungen.

Das Produktspektrum dieser Netzteile reicht von 30 Watt bis 300 Watt mit Ausgangsspannungen zwischen 5 Volt und 48 V. Die sehr geringen Ripple-und-Noise-Werte liegen zwischen 2 mV p-p und 10 mV p-p. Leitungsgebundene Störungen und Störabstrahlungen liegen ebenfalls weit unter den zulässigen Grenzwerten. Die Geräte sind CE- und UL-konform und sicherheitsgeprüft nach EN 60950-1. Die 150-Watt- und 350-Watt-Netzteile haben zusätzlich die medizinische Zulassung nach EN 60601-1.

Mit diesen Netzteilen haben Sie eine kompakte, leichte und weltweit einsetzbare Alternative zu vergleichbaren Produkten und Lösungen, die meist einen erheblichen Aufwand an zusätzlicher Filterung erfordern.

Eine Übersicht über die lieferbaren Modelle erhalten Sie im Dehner Elektronik Netzteil-Store.

Daitron ist ein japanischer Hersteller, der sich seit 1952 mit der Herstellung von störungsarmen Netzteilen beschäftigt. Mit inzwischen mehr als 650 Mitarbeitern und einem Umsatz von knapp 260 Millionen Euro zählt Daitron heute zu einem der bedeutendsten Hersteller auf diesem Markt.